In Crafting, Für Kinder nähen, Nähen

Unsere Herbst-Hoodies

*enthält Werbelinks*

Heute zeige ich nur mal kurz unsere neuen Herbst-Hoodies. Ich habe für meine beiden Großen kuschelige Kapuzenpullover genäht. Ich muss ja zugeben, dass Hoodies in unserer Familie die beliebtesten Kleidungsstücke sind. Um diese Kapuzenpullover für Kinder zu nähen habe ich mir einen wunderbaren Schnitt ausgesucht, den ich heute einmal näher vorstelle. Die Bilder sind jetzt auch schon etwas älter – aber noch sind sie nicht rausgewachsen.

Issy von FeeFeeFashion

Genäht habe ich „Issy“ von FeeFeeFashion*, beide in Größe 122. Finja trägt hier die Kleid-Version aus jeansblau-meliertem Sweat, kombiniert mit dem aktuellen Fuchsstoff von byGraziela.

Issy für Jungs?

Jesper hat die normale, also die gerade geschnittene, Kapuzenpulli-Version bekommen, mit seitlicher Eingrifftasche. Die Stoffkombi bot sich irgendwie so an. Ich mag die Mischung aus schwarz, hellem Grün und dem rockigen Gitarrenstoff, nicht umsonst habe ich die Nähgitarre erfunden ;). Aus den coolen Gitarren von Poppy hat unser Jüngster dann viel später noch einen Baby-Hoodie bekommen.

Ich hab mich ein bisschen schwer getan dem Jungen eine Issy zu nähen, denn irgendwie ist Issy doch ein „Mädchenschnitt“, obwohl bei den Designbeispielen auch einige Jungs benäht wurden. Mit dieser Kombi bin ich allerdings sehr zufrieden und finde, dass die Issy richtig rockt, oder?

Als nächstes ist dann noch eine Issy für die Kurze dran, und eine für mich – leider wird der Bauch gerade einfach zu groß um für mich selbst Sachen zu nähen. Und da dies definitiv die letzte Schwangerschaft ist, hab ich auch keine große Lust irgendwas für mich zu nähen… Nächstes Jahr dann wieder…

Nähen für Kinder

Auf Pinterest sammle ich übrigens alle meine Blogartikel und viele viele Designbeispiele und Schnittmuster für Kinder. Schau doch mal dort vorbei, z.B. bei Nähen für Jungs oder Nähen für Mädchen. Auf dem Laufenden bleibst du außerdem, wenn du dich für meinen Newsletter einträgst :).

Ich verlinke noch mit Kiddikram, Made4Boys, Meitlisache, Creadienstag, HoT, DienstagsDinge.

Lieber Gruß,
Sonja

*bei gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbelinks, d.h. ich verdiene im Fall eines Verkaufs eine geringfügige Provision. Diese Einnahmen finanzieren die laufenden Kosten dieses Blogs und erlauben mir weiterhin Freebooks und kostenlose Nähanleitungen zu erstellen. Ich empfehle nur Schnittmuster, Stoffe, Zubehör und Bücher, deren Qualität mich überzeugt hat. Mehr dazu, wie dieser Blog Geld verdient, liest du auf meiner Transparenz-Seite.

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, freue ich mich über deine Weiterempfehlung - vielen Dank!
Zusammenfassung
Review Datum
Produkt
Issy für Kinder von FeeFee Fashion
Autor
51star1star1star1star1star
Anzeige

Sonja

Ich bin Sonja, leidenschaftlich dem Nähen verfallen und Mama von vier Kindern. Auf meinem Blog zeige ich meine Nähwerke, erstelle Tutorials zum Nähen und DIY und entwickle Schnittmuster.

You may also like

babydecke nähen patchwork anfänger

Einfache Babydecke nähen ohne einfassen

Posted on 18. September 2018

Previous PostOperation: Nähzimmer - Teil 1: Der Kellerausbau
Next PostHebammen und Geburtshilfe - ein Hilferuf

8 Comments

  1. JUJAs Nadel-Wald
    2 Jahren ago

    Herzlichen Glückwunsch! Vor allem die Jungsvariante gefällt mir von der Stoff- und Farbkombination ausgesprochen gut.

    VG Julia

    Reply
  2. Schöne Dinge von Sonnenblume
    2 Jahren ago

    Beide sehen sehr cool aus.
    Grüße Sonnenblume

    Reply
  3. Sonja
    2 Jahren ago

    Vielen Dank Euch :).
    @Jujas Nadel-Wald: Ich hab beim Nähen festgestellt, dass Issy (in meinen Augen) eigentlich kein Jungs-Schnitt ist. Ich hab versucht möglichst viel "Rabauke" rauszuholen *g*, und mir gefällt das Ergebnis auch. Der nächste Hoodie für ihn wird trotzdem ein Rockerhoodie von Rockerbuben. Issy kriegen die Mädels aber noch die ein oder andere. Sind ja genug Kinder da 😀

    LG, Sonja

    Reply
  4. JanaKnöpfchen
    2 Jahren ago

    Hallo Sonja,
    zwei wunderschöne Stücke, die du gezaubert hast. Ich kann mich gar nicht entscheiden.
    Liebe Grüße
    Jana

    Reply
  5. Probenähen Strampelina Runde 2 - The Crafting Café
    2 Jahren ago

    […] Den grauen Sweat mit den Gitarren kennt ihr bereits, der kam schon bei dem Baby-Hoodie und bei dem Hoodie für den großen Bruder zum Einsatz. Mit diesem Strampler ist er nun aufgebraucht! Ich habe ihn wieder mit grün kombiniert […]

    Reply
  6. Baby-Hoodie "Dino-Rocker" für den Freebook Friday! - The Crafting Café
    2 Jahren ago

    […] nicht so ne klassische Baby-Klamotte geworden, sondern ROCKT! Übrigens passt der Pulli auch zu den Herbst-Hoodies, die ich für die Großen gemacht habe, zumindest zu dem großen Bruder. Ich mag ja schon […]

    Reply
  7. {Designnähen} Pulli für Mädchen nähen * The Crafting Café
    1 Jahr ago

    […] vorgenommen meinen Kindern neue Langarm-Shirts und Hoodies zu nähen, obwohl sie noch in ihre Hoodies vom letzten Jahr passen. Zufällig sah ich dann bei Facebook (am letzten Tag der Bewerbungsfrist!) den […]

    Reply
  8. Eine Issy für mich * The Crafting Café
    2 Wochen ago

    […] Der Schnittmustermarkt quillt ja über vor schönen Kapuzenpullovern für Damen, und jedes Jahr kommen neue dazu! (Ich überlege selbst sogar, ob ich mich mal an ein Schnittmuster wage.) Die Issy von FeeFee Fashion* ist ja ein älteres Modell, aber keineswegs alt! Ich mag diesen Schnitt schon sehr lange und habe meinen Kindern vor zwei Jahren auch Issys genäht. […]

    Reply

Leave a Reply