Presse

The Crafting Café ist ein Nähblog für Nähanfängerinnen, Wiedereinsteigerinnen und Fortgeschrittene und bietet neben Inspiration und Nähideen viele kostenlose Nähanleitungen und Schnittmuster sowie DIY-Ideen und DIY-Anleitungen.

Auf dieser Seite habe ich die wichtigsten presserelevanten Informationen rund um “The Crafting Café” auf dieser Seite zusammengestellt; weitere Fragen beantworte ich gern per Mail an sonja @ crafting-cafe.de.

Pressebilder zur Verwendung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung finden Sie hier. Ich bitte um einen Beleglink oder Belegexemplar bei einer Veröffentlichung.

Ich stehe gern für Interviews oder als Gastautorin zur Verfügung. Meine Themen sind neben Näh- und DIY-Anleitungen das Handarbeiten und Nähen an sich sowie verwandte Themenbereiche, etwa “Nähen und Nachhaltigkeit”, “Nähen und Feminismus”, “Warum Nähen?” und ähnliches.

In meinen Crafting Linktipps schreibe ich monatlich über die Dynamik zwischen Handarbeit und Gesellschaft.

The Crafting Café – Nähblog für Faule

Sonja hat diesen Nähblog 2016 gegründet, anfangs noch mit Dawanda-Shop und der Idee, selbst genähte Taschen zu verkaufen. Daraus entwickelte sich dann bald die Idee, eigene Schnittmuster und Nähideen zu verwirklichen und zu verkaufen, bzw. sie kostenlos zur Verfügung zu stellen.

stoffkorb nähen anleitung
Das Sternkörbchen vereint mit “einfach” und “praktisch” zwei Säulen der Crafting-Café-Nähwelt.

Der Schwerpunkt der Nähanleitungen liegt auf “einfach” und “praktisch”. Die erfolgreichste, kostenlose Anleitung ist nicht umsonst das Sternkörbchen, das schon viele tausend Male heruntergeladen und genäht wurde.

Als Mutter von vier Kindern war mein größtes Problem immer, dass ich wenig Zeit zum Nähen habe. Daher habe ich mich auf Nähanleitungen spezialisiert, die genau dieses Problem lösen.

Mit der Zeit sind viele weitere Nähideen und Schnittmuster entstanden: Meine Leserinnen finden auf meinem Nähblog und in meinem Shop viele Nähanleitungen zum Nähen fürs Baby, Kinderkleidung, Deko, Home Accessoires und Damenbekleidung.

Presseschau

Jede Erwähnung meines Nähblogs oder meiner selbst in der Presse oder im Fernsehen fühlt sich für mich ein bisschen an wie eine Ehrenurkunde bei den Bundesjugendspielen, für die ich irgendwie nie sportlich genug war und deshalb nie eine bekommen habe. (Genausowenig wie gute Noten in Mathe.)

Handmadekultur

handmadekultur interview blogstar
Interview als “Blogstar” in der Handmadekultur

Im Dezember 2020 hat mich Dörte von der Handmadekultur interviewt – mein erstes, richtiges Interview! Hier kannst Du es nachlesen :).

Anna

Anna Nähzeitschrift Presse
Mein Reiseetui in der “Anna”

In der Ausgabe 08/2020 stellt die Handarbeits- und Nähzeitschrift “Anna” mein Reiseetui im Rahmen des Themas “Nähen für die Reise” vor.

Mollie Makes

Nähzeitschrift Mollie Makes
Kurzvorstellung in der “Mollie Makes”

In der “Mollie Makes” (48/2020) wurde ich nebst anderen Nähbloggerinnen mit einem Kurzprofil vorgestellt.

WDR

wdr fernsehen
Das Fernsehteam von der WDR-Sendung “Lieblingsstücke” bei uns zu Gast.

Im Sommer 2019 hatten wir Besuch von einem Fernsehteam hier bei uns, die eine Folge der DIY-Sendung “Lieblingsstücke” für den WDR gedreht haben. Das war eine super aufregende und spannende Sache, die uns allen viel Spaß gemacht hat! Verbloggt habe ich das hier.

EDIT: Der Beitrag ist leider aktuell nicht mehr in der WDR-Mediathek zu finden, schade! :/

sonja crafting cafe

 


„Ich mag übrigens Deine Newsletter.
Die sind so entspannt und leicht und persönlich, und das wo’s doch momentan so schwierig ist, entspannt und leicht zu sein. Ich lese sie gerne. “

Das schrieb mir neulich eine Leserin. Wenn Du wissen willst, ob Du meine Newsletter auch magst, melde Dich hier an – ich freu mich auf Dich!

 

Dieses Feld schließen