Body & Pumphosen-Kombi

Marla war heute mal ganz kurz in Fotolaune, das muss ich gleich ausnutzen. Ihre neuen Sachen habe ich schon länger fertig, aber noch nicht fotografiert. Leider ist das erste Bild trotzdem etwas verschwommen. Madame ist heute etwas wechselhaft in ihren Launen. Acht-Monats-Babies! *kopfschüttel*

Aber ich hoffe, dass die Sachen gut zu erkennen sind.

 

Body
 
Ich habe meiner Kleinen den Regenbogenbody von Schnabelina genäht, mit amerikanischem Ausschnitt. Vielen lieben Dank von mir für dieses tolle, kostenlose Schnittmuster! Es wird uns von nun an durch weitere Größen begleiten!

Hose

Die Hose ist nach dem genialen Schnitt “Monkey Pant” von Kid5* genäht. Die habe ich inzwischen mehrfach und in verschiedenen Größen genäht. Marla ist sie meist etwas zu eng, weil sie eher zu den Moppeligen zählt, aber die nächste Größe passt dann wieder.

Das Outfit verlinke ich mit Kiddikram, Meitlisache und Schnabelina.

Viele Grüße,
Sonja

Toss a coin to your Blogger 😉 - Wenn Dir dieser Beitrag gefallen, geholfen oder Dich irgendwie weitergebracht hat, empfehle ihn weiter! Kommentiere gern, was Dir gefallen hat - auch das wärmt mich und zeigt mir, dass ich hier nicht allein bin ;). Wenn Du meine Arbeit unterstützen und noch mehr davon haben willst: Kauf in meinem Shop ein oder über einen meiner affiliate Links - ganz herzlichen DANK!! 😀
Foto des Autors

Sonja

Sonja ist leidenschaftlich dem Nähen und Bloggen verfallen und Mama von vier Kindern. Hier auf dem Blog teilt sie ihre Nähwerke, Nähanleitungen, DIY-Tutorials und ihre Schnittmuster für Kinderkleidung und Geschenke mit der Welt. Abseits davon hat sie einen Faible für Philosophie und Kunst und steht auf laute Musik, Endzeitfilme, Kaffee mit Creme und Yoga. Mehr über Sonja erfährst Du hier.
nähen lernen nähblog

Newsletter

Nähideen, positive Impulse, Angebote, Probenähen... bleib auf dem Laufenden und trag Dich in meinen regelmäßigen Newsletter ein! Neu-Abonnenten erhalten außerdem als Willkommensgeschenk einen 25%-Rabatt-Gutschein für meinen Shop.

„Ich mag übrigens Deine Newsletter. Die sind so entspannt und leicht und persönlich, und das wo’s doch momentan so schwierig ist, entspannt und leicht zu sein. Ich lese sie gerne. “

Newsletter-Leserin

Schreibe einen Kommentar