In Crafting, Geschenkideen, Nähen, Taschen nähen, Werbung

Buchtasche nähen als Geschenk

Buchtasche nähen, DIY Büchertasche

*enthält Werbung in Form von Materialsponsoring*

Während im Hintergrund die Arbeiten an meinem neuen Blog und das Probenähen für „Panty Pippa“ auf Hochtouren laufen, komme ich hier kaum dazu regelmäßig zu schreiben. Dabei wollte ich mich nun ja wieder mehr um mein Kernthema kümmern: Nähen! Nähen! Nähen! Und so zeige ich heute wenigstens was Kleines – eine Geschenkidee für eine gute Freundin zum Geburtstag. Wir werden ja nicht in zwei Jahren ferner Zukunft 40. Wir werden besser. Klüger. Weiser. Und sind gemeinsam auch nicht viel „älter“ als damals zu Abi-Zeiten *lach*. Ich wollte schon lange mal wieder eine Buchtasche nähen, und zwar am liebsten mit coolem Stickmotiv – im Moment ist meine Stickliebe sehr erwacht, und zum Sticken allgemein werde ich demnächst auch nochmal was schreiben.

 

Buchtasche nähen

Die Buchtasche selbst ist jetzt vielleicht nicht soooo das Originelle. Individuell wird sie eigentlich erst durch die Stickerei. Das Motiv wollte ich schon lange sticken, und hatte ich dann auch, aber mir fehlte dann ewig das richtige Nähprojekt. Zum Geburtstag meiner Freundin war dann klar: Diese Stickerei kommt auf eine Büchertasche. Als umweltschonende Verpackung für Lesestoff und Gummibärchen wird sie so zum perfekten Geschenk :).

Anzeige

büchertasche nähen

Weil ich den Stoff schon vor langer Zeit bestickt hatte, reichte der so nicht für mein Tutorial Buchtasche aus einem Stück, aber genäht war der Stoffbeutel dann recht fix – man muss ja nur Ideen haben! Entgegen der Aussage ist so eine Büchertasche ja KEIN Hexenwerk ;).

Rundherum durfte meine Nähmaschine sich auch noch mit einem Zierstich austoben. Diese und viele weitere Geschenkideen zum Selbermachen sammle ich übrigens auf meiner Pinterest-Wand „DIY Geschenkideen“ – ich freue mich, wenn du dort vorbeischaust :).

Label von Ikastetikett – Material gesponsert

Auf der Rückseite habe ich noch ein Label aufgebracht. Dieses hatte ich mir über Ikastetikett selbst gestaltet und bestellt. Freundlicherweise hat die Firma Ikastetikett mir die Namensbänder kostenlos zur Verfügung gestellt – vielen Dank! Man kann sich bei der Bestellung verschiedene Motive und Schriftarten und natürlich Farben auswählen und ganz individuelle Namensbänder und Textiletiketten zusammenstellen. Der ganze Bestellprozess ist leicht und übersichtlich gestaltet. Das Material gefällt mir gut, auch wenn es sich bei diesem Projekt etwas wellt. Das kann auch an dem Raupenstich liegen, mit dem ich es aufgenäht habe. Ich habe noch ein paar Etiketten da und werde das weiter beobachten.

namensbänder bestellen

ikastetikett label erstellen

Stickdatei und weiteres Material

Alles außer den Etiketten war selbst gekauft: Die Stoffe waren aus meinem Fundus – schwarzer Canvas, ein geblümter Baumwollstoff für innen und zwei Reststücke Baumwollband als Henkel. Die Stickdatei „You say Witch like it’s a bad thing“ ist natürlich von Urban Threads – ich liebe den Style! Verstickt habe ich natürlich wieder die SULKY®-Garne, aber alles selbst gekauft.

Damit verabschiede ich mich zu  Creadienstag, HoT, DienstagsDingeStickfreuden und TT-Taschen und Täschchen und werde mich nun wieder um die ganzen anderen Projekte kümmern :).

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, empfehle ihn doch weiter - vielen Dank!
Share Tweet Pin It +1

You may also like

käferlein kindergartentasche nähen schnittmuster

Käferlein für Jungs

Posted on 2. Juni 2016

Bethioua als Kleid

Posted on 21. Juni 2016

Previous PostCrafting Linktipps Mai 2018
Next PostEine Hose fürs Baby: Die Monkeypants

4 Comments

  1. Anzeige


  2. Nähkäschtle
    2 Wochen ago

    Ein schönes Geschenk hast du da gezaubert! LG Ingrid

    Reply
    1. Sonja
      2 Wochen ago

      Dankeschön :). Ich verfalle immer mehr der Stickmaschine!

      Lieber Gruß,
      Sonja

      Reply
  3. Ulrike Schãfer-Zimmermann
    2 Wochen ago

    Hej sonja,
    Deine buchtasche ist klasse geworden, besonders halt auch die aufschrift 🙂 das garn von sulky gefällt mir sehr….macht sich prima 🙂 …ganz lg aus dänemark, ulrike 🙂

    Reply
    1. Sonja
      2 Wochen ago

      Vielen Dank, liebe Ulrike! Eigentlich wär das auch was für eure Magic-Crafts-Linkparty, oder? Habe traurigerweise gerade gesehen, dass die auch erstmal (?) auf Eis liegt?? 🙁
      Ist echt bitter!

      Ganz lieber Gruß zurück,
      Sonja

      Reply

Leave a Reply