In Crafting, Fürs Baby nähen, Nähen, Nähen für Faule, Tutorials

Kostenlose Nähanleitung: 10-Minuten-Aufhängung für Kinderwagen

Irgendwann im Sommer hatte ich schon einmal Bilder eines Kundenauftrages mit einer Universal-Aufhängung für den Kinderwagen gezeigt – hier nämlich. Auf Pinterest erfreut sich vor allem das Bild mit der Aufhängung wachsender Beliebtheit, weshalb ich mich entschlossen habe eine Nähanleitung dazu zu schreiben. Selbst absolute Nähanfängerinnen, die gerade erst ihre erste Nähmaschine geerbt oder gekauft haben, dürften damit ruckzuck ihre Kinderwagenaufhängung genäht haben.

Anwendung

Praktisch ist die Kinderwagenaufhängung für große Wickeltaschen oder „Mamataschen“ zum einfachen An- und Abklicken – in meinem Mama-Alltag hat sich diese kleine Vorrichtung sehr bewährt. Auf den Bildern kommt übrigens mein neuestes Schnittmuster zum Einsatz: roXXanne in Größe 3 – das ist die kinderwagenbreite „Mamagröße“. (Und da ich in dem E-Book auf dieses Tutorial hinweise, kommt das jetzt auch.)

Zutaten

2 Ringe (ich habe ausgemusterte Gardinenringe genommen)
2 Karabiner* (einzige Voraussetzung: Sie MÜSSEN durch die Ringe passen!)
2x ca. 30-35cm Gurtband*

optional:
Webband*

Anzeige

 

Anleitung

Wenn Du ein Webband aufnähen willst, machst Du das zuerst. Wenn das einen Garnwechsel erforderlich macht, erhöht sich die Gesamtzeit des Nähens – dann kommst Du mit den versprochenen 10 Minuten nicht hin (wollte ich nur gesagt haben).


Wenn Dein Gurtband fertig vorbereitet ist, fädelst Du je einen Ring und einen Karabiner auf Dein Gurtband und schließt dann den Gurt zu einem Ring.

Optional kannst Du noch Karabiner und Ring an je einem Ende fixieren, indem Du eine Naht absteppst.

Das war’s schon! FERTIG.

Wenn Du an der Aufhängung etwas befestigen willst, legst Du den Gurt einmal um die Stange und ziehst den Karabiner durch wie auf dem Bild. Das funktioniert am Kinderwagen, im Auto, an der Kleiderstange…

 

Freebook

Diese Anleitung ist auch in meinem Doppel-Freebook „Kinderwagensonnensegel“ erschienen. Schau mal hier in meinem Shop oder auf CrazyPatterns vorbei!

Crafting Linkparty

Wenn Du etwas nach einer meiner Anleitungen genäht hast, freue ich mich über Bilder! Verlink dich gern in meiner Crafting Linkparty oder schicke mir ein Bild, das ich gern auf meiner Facebook-Seite zeigen würde.

Wenn Dir diese Anleitung gefallen hat, freue ich mich, wenn Du meinen Newsletter abonnierst – dann erfährst Du als erste von neuen Anleitungen, Probenähen und Rabattaktionen.

Viel Spaß beim Nachnähen!

Lieber Gruß,
Sonja

PS: Verlinkt mit Creadienstag, Handmade on Tuesday, DienstagsDinge, Kiddikram und TT – Taschen und Täschchen.

PPS: Um weiterhin kostenlose Nähanleitungen und Freebooks anbieten zu können, brauche ich Deine Hilfe! Mit Deinem Einkauf über eines meiner Werbebanner oder über *-Links erhalte ich eine Provision: So kannst Du meine Arbeit unterstützen, ohne dass Dir Mehrkosten entstehen, vielen Dank!

 

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, freue ich mich über deine Weiterempfehlung - vielen Dank!

You may also like

Hexenkleid nähen

Für Karneval nähen: Die kleine Hexe

Posted on 6. Februar 2018

Previous PostroXXanne. Schnittmuster Handtasche
Next PostVon der ersten Idee zum ebook ~ Beispiel roXXanne

9 Comments

  1. eVa KaRToFFeLTiGeR
    2 Jahren ago

    Liebe Sonja,

    so simpel und doch so praktisch! Das werde ich im "Ernstfall" dann auch für mich machen. Einfach klasse! 😉

    <3-lichst eVa

    Reply
  2. Sonja
    2 Jahren ago

    Vielen Dank :).
    Es muss ja nicht immer kompliziert sein ;).

    Lieber Gruß,
    Sonja

    Reply
  3. Suza
    2 Jahren ago

    tolle Idee

    Reply
  4. Karin Lechner
    2 Jahren ago

    Voll genial. Ich werde demnächst wieder Patin (juhuuu!) und da kann ich für die frischgebackene Mama dann diese cleveren Dingse nähen.
    Danke!
    Herzlichst
    vonKarin

    Reply
  5. Sonja
    2 Jahren ago

    Bitte gern und vielen Dank :).

    Lieber Gruß,
    Sonja

    Reply
  6. Taschen-Sew-Along: Patch it! - auf den letzten Drücker... - The Crafting Café
    12 Monaten ago

    […] Um für mich alltagstauglich zu sein, habe ich sie sowohl mit Tragehenkeln versehen, als auch Trageringe für einen Gurt an den Seiten angebracht. So kann ich sie einfach an den Kinderwagen klicken – wir erinnern uns an die 10-Minuten-Universalaufhängung für den Kinderwagen. […]

    Reply
  7. {Blogsommer} Sonnensegel für den Kinderwagen selber nähen - The Crafting Café
    12 Monaten ago

    […] Jahr habe ich schon eine Nähanleitung für den Kinderwagen geschrieben: Die 10-Minuten-Kinderwagen-Universalaufhängung. Nun habe ich aus diesen beiden Tutorials in ein Freebook gemacht, das du in meinem […]

    Reply
  8. Crafting Linktipps - November 2016 - The Crafting Café
    11 Monaten ago

    […] obwohl, bzw. vielleicht auch weil ich soviel geschafft habe. Z.B. habe ich Zeitmanagement. Und mein Mini-Tutorial „Kinderwagenaufhängung“ hat meinen Lesern so gut gefallen, dass Google Analytics fast beim Zählen  zusammengebrochen […]

    Reply
  9. roXXanne. Schnittmuster Handtasche * The Crafting Café
    5 Monaten ago

    […] Hier passt alles rein – ich hänge sie auch gern an den Kinderwagen mithilfe meiner 5-Minuten-Kinderwagenaufhängung. Das ebook findest du als Einzelgröße hier in meinem […]

    Reply
  10. Anzeige


Leave a Reply