Zu Halloween basteln mit Kindern: Buchvorstellung mit Verlosung!

Die schaurigste Zeit des Jahres steht vor der Tür: Halloween! Ich bin schon immer ein Fan dieses gruseligen Festes gewesen und liebe alles daran. Auch meine Kinder sind inzwischen soweit, dass sie gerne Halloween feiern und auch gern für Halloween basteln. In diesem Jahr wollen wir auch richtig viel für Halloween dekorieren im Vorgarten und eine kleine Party feiern. Eins hilft uns bei den Vorbereitungen und für die Ideenfindung: Das Halloween Bastelbuch. Ich stelle es heute vor UND verlose es auch einmal!

Die Nacht der Geister: Halloween

Halloween ist hierzulande noch nicht so beliebt wie beispielsweise in Amerika, doch seit einigen Jahren schwappt der Trend – inklusive dem Sammeln von Süßigkeiten – immer mehr hier rüber. Dabei ist das streng genommen auch falsch, denn die Amis haben Halloween auch nicht erfunden. Zwar werden in den USA ein Viertel (!) der jährlich verkauften Süßigkeiten an Halloween gekauft, aber Halloween hat tatsächlich seine Wurzeln hier, in Europa.

Halloween geht auf das irisch-keltische Fest Samhain zurück und ist eines der vier keltischen Jahreskreisfeste neben Imbolc, Beltane und Lughnasadh. Der Name “Halloween” geht auf die Bezeichnung “All Hallow’s Eve” zurück, wie der Tag vor Allerheiligen (1.11.) genannt wurde. Das “All” und das “v” in “Eve” fielen im Laufe der Zeit weg, und so wurde aus “All Hallow’s Eve” dann “Halloween”.

halloween stimmung
In der Nacht von Halloween sind laut der Legende die Grenzen zwischen den Welten der Lebenden und der Toten sehr durchlässig. (Bild: aus meinem Privatarchiv)

In der keltischen Glaubenswelt markierte das Datum nicht nur den Übergang der Jahreszeit. In dieser Nacht, hieß es, würden die Toten zurückkehren. Derselben Annahme liegt auch das mexikanische Fest “Día de los Muertos” zugrunde.

Spätestens seit Hollywood dann kassenstarke Halloween-Filme produzierte (und auch immer noch kein Ende damit gefunden hat), wurde Halloween dann mehr und mehr zur kostümierten Gruselparty mit einem Hang zum Morbiden.

Ich muss gestehen, dass ich mich von Halloween schon immer sehr angezogen gefühlt habe. Ich stehe auf Horrorfilme, Vampire, Gruselgeschichten und habe einen Faible für das Obskure und Dunkle. Dass meine Kinder inzwischen auch ganz grelle auf Halloween sind, freut mich sehr. Für dieses Jahr haben wir schon viele schaurige Ideen zusammengetragen, wie wir Halloween feiern wollen.

das happy halloween bastelbuch
Das Das Happy Halloween Bastelbuch* bietet jede Menge Bastelideen rund um Halloween

Für Halloween basteln mit dem Happy Halloween Bastelbuch

Das bringt mich nun direkt zu dem Buch, das ich heute vorstelle: Das Happy Halloween Bastelbuch*, erschienen im Frechverlag.

Meine Kinder lieben wie gesagt Halloween. Angestachelt von einer unüberschaubaren Flut an animierten Gruselfilmen für Kinder auf den bekannten Streamingdiensten führt uns in diesem Jahr kein Weg mehr an einer schönen Halloween Deko vorbei.

Meine Große möchte neben einem Kostüm auch gern schauriges Essen haben, meine jüngere Tochter steht auf ein gruseliges Halloween Make Up. Ideen für beides und noch viel mehr bietet das Halloween Bastelbuch.

30 DIY Ideen für Halloween werden in dem Buch vorgestellt. Die Anleitungen kommen aus den Bereichen “Kinder Make Up”, “Basteln” und “Kochen”. Insgesamt haben wir also eine schöne Mischung von DIY Halloween Bastelideen. Die Mehrheit der Anleitungen lässt sich sehr leicht und einfach umsetzen.

Die Deko Ideen für Halloween richten sich an Kinder (in elterlicher Begleitung). Ich würde mal sagen, dass es gut für Kinder in der Grundschule geeignet ist. Mein Jüngster ist aktuell im Vorschulalter, und für ihn sind auch Bastelideen interessant. Zum gemeinsamen Basteln mit Kindern empfehle ich auch meine Tipps zum entspannten Nähen mit Kindern.

Meine Kinder haben das Buch alle sehr fleißig durchgeblättert und haben schon angemeldet, was sie alles basteln wollen – das werde ich dann beizeiten entweder hier oder auf Instagram dann zeigen ;). Die meisten Dekoideen sind für drinnen, aber es gibt auch eine coole Idee für die Eingangstür. Bei regenfreiem Wetter werde ich es außerdem wagen, ein paar gebastelte Geister draußen aufzuhängen.

Einen Blick ins Buch kannst Du hier werfen.*

das happy halloween bastelbuch rückseite

Die Bastelvorlagen sind natürlich in dem Buch enthalten. Und beim Basteln kommt man dann vielleicht auch selbst noch auf die ein oder andere Idee!

Nähanleitungen sind in dem Buch nicht enthalten. Es geht geht hier wirklich um Make Up, gruselige Kochideen und Halloween Deko zum Selbermachen – es sind viele Ideen für einen verregneten Nachmittag dabei.

Verlosung!

Der Frechverlag hat mir das Buch netterweise gleich 2x zugeschickt, damit ich es 1x verlosen kann. Um teilzunehmen, kommentiere bitte unter diesem Beitrag und verrate mir, wie Du in diesem Jahr Halloween feiern willst! Mitglieder des Steady-Abos nehmen automatisch an der Verlosung teil.

Die Verlosung beginnt mit Veröffentlichung dieses Artikels und endet am Sonntag, den 18.09.2022 um 23:59h.

Herzlichen Glückwunsch! Gewonnen hat Vanessa!!

das halloween bastelbuch bastelideen

Mehr DIY-Ideen rund um Halloween

Damit gebe ich nun erst einmal ab zu Ulrikes Magic Crafts Linkparty – die ist übrigens auch immer eine super Adresse, um Ideen zu finden! Außerdem verlinke ich noch zum Freutag, Froh und Kreativ und Creativsalat.

Falls Du Nähideen für Halloween suchst: Ich empfehle Dir gern das kostenlose Tutorial für den Harry-Potter-Zauberermantel, der mit anderen Stoffen auch gern ein Jedi-Mantel oder Vampirmantel wird, oder den super einfachen Umhang aus einem Stück.

Toss a coin to your Blogger 😉 - Wenn Dir dieser Beitrag gefallen, geholfen oder Dich irgendwie weitergebracht hat, empfehle ihn weiter! Kommentiere gern, was Dir gefallen hat - auch das wärmt mich und zeigt mir, dass ich hier nicht allein bin ;). Wenn Du meine Arbeit unterstützen und noch mehr davon haben willst: Kauf in meinem Shop ein oder über einen meiner affiliate Links - ganz herzlichen DANK!! 😀
Foto des Autors

Sonja

Sonja ist leidenschaftlich dem Nähen und Bloggen verfallen und Mama von vier Kindern. Hier auf dem Blog teilt sie ihre Nähwerke, Nähanleitungen, DIY-Tutorials und ihre Schnittmuster für Kinderkleidung und Geschenke mit der Welt. Abseits davon hat sie einen Faible für Philosophie und Kunst und steht auf laute Musik, Endzeitfilme, Kaffee mit Creme und Yoga. Mehr über Sonja erfährst Du hier.
nähen lernen nähblog

Newsletter

Nähideen, positive Impulse, Angebote, Probenähen... bleib auf dem Laufenden und trag Dich in meinen regelmäßigen Newsletter ein! Neu-Abonnenten erhalten außerdem als Willkommensgeschenk einen 25%-Rabatt-Gutschein für meinen Shop.

„Ich mag übrigens Deine Newsletter. Die sind so entspannt und leicht und persönlich, und das wo’s doch momentan so schwierig ist, entspannt und leicht zu sein. Ich lese sie gerne. “

Newsletter-Leserin

12 Gedanken zu „Zu Halloween basteln mit Kindern: Buchvorstellung mit Verlosung!“

  1. Hallo Sonja,
    Halloween wird bei meinen Mädels auch immer beliebter. Den Vampirumhang und den Zauberermantel habe ich auch schon genäht und beides wird zu Halloween und Fasching gerne getragen.
    So richtig viel Deko haben wir noch nicht gemacht, aber das würden die beiden bestimmt gerne ändern.
    Letztes Jahr gab es hier blutige Würstchenfinger zu essen. Die kamen gut an.
    Liebe Grüße
    Marietta

    Antworten
  2. Eigentlich habe ich jedes Halloween mit Freunden eine Halloween-Party mit Horrofilm-Abend geschmissen. Mit Baby ist Halloween letztes Jahr einfach ausgefallen und ich war den ganzen Tag traurig. Dieses Jahr starten wir also eine neue Tradition, fahren zu meinem Neffen, basteln den Tag über mit den Kindern, essen schauriges Essen und wenn die Kinder schlafen gibt’s für die Erwachsenen noch einen Horrorfilm 🙂

    Antworten
    • Hallo Vanessa,
      oh ja, das kenne ich auch: Mit Baby ist plötzlich alles ganz anders! Ich habe früher auch keine Halloween-Party ausgelassen – ich bin auch viel um die Häuser gezogen früher. Das war dann erstmal vorbei. Aber inzwischen kommen kleine Freiheiten wieder und meine Kinder feiern inzwischen gern mit – mit Gruseldeko und Feuerschale werden wir es uns schön schaurig machen :).
      Viel Glück bei der Verlosung!
      Sonja

      Antworten
  3. Ich selber bin kein großer Halloween Fan,aber meine Enkelkinder. Sie dekorieren und kochen für Halloween und schminken sich sehr gerne.Eine meiner Enkeltöchter lernt gerade nähen von mir und die Nähtipps wären ideal dafür.

    Antworten
    • Hallo Elke,

      Nähtipps sind in dem Buch weniger vertreten, aber Deko, gruseliges Food und Halloween Make-Up umso mehr :).
      Ich wünsche Dir viel Glück!

      Lieber Gruß,
      Sonja

      Antworten
  4. Hallo!

    Oh wir lieben Halloween, Kürbis, verkleiden und alles was dazu gehört 🙂 Wir ziehen mit den Mädels zusammen um die Häuser uns sammeln Süssigkeiten. Anschließend gibt es eine kleine Halloweenparty zu Hause.

    Über das tolle Buch würde ich mich riesig freuen und gerne noch ein paar tolle Deko – Dinge basteln.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    Christina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

NEU im Shop

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00