Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER

Es gibt etwas, das mich regelmäßig ärgert, wenn ich neue Klamotten für die Kinder kaufe. Ja, ich nähe nicht alles selbst für meine vier Kinder, das schaffe ich bei Weitem nicht. Und zwar ärgert mich das auf mehreren Ebenen: Nämlich, wenn ich Geld für Unterwäsche ausgeben muss. Das sind so banale – aber von allen Sachen im Schrank wohl die sinnvollsten – Kleidungsstücke. Aber eben auch Pflichtprogramm. Dabei ist es gar nicht schwer, ein Unterhemd zu nähen, und Stoffreste kannst Du auch wunderbar verarbeiten!

Unterwäsche für Kinder nähen

Schon vor einigen Jahren habe ich die Schnitte für Panty PIPPA und die Jungenunterhose PIPPIN herausgebracht. Beide nähe ich für meine vier Kinder immer noch. Mittlerweile habe ich jede Größe schon selbst genäht.

Was uns bisher noch fehlte, war ein Schnittmuster für ein Unterhemd. Das hatte ich schon damals vor, habe dann aber erst einmal andere Projekte realisiert. Nun ist es aber soweit: Mit PIPER ist das Thema “Unterwäsche für Kinder nähen” vorerst als Ebook abgeschlossen.

Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 3

Unterhemd nähen: Pflicht oder Kür?

Unterwäsche nähen ist natürlich eher so die Pflicht als die Kür. Auch ich stürze mich nicht immer voll Begeisterung auf Unterhosen und Unterhemden – meist sieht ja auch nicht einmal jemand meine schöne Arbeit!

Andersrum ärgert es mich, wenn ich bei meinem Stofflager und einer vollen Restekiste Geld für Schlüppis und Unterhemden ausgeben muss, denn eigentlich sind die alle schnell genäht. Von dem gesparten Geld kann ich dafür dann mit allen Kindern ins Kino oder Eisessen gehen ;).

Im Übrigen weiß man ja auch immer nicht (oder man ahnt es), aus was für einer Produktion gerade diese Massen-Packs Unterwäsche für Kinder hergestellt werden. Das will ich auch nicht unterstützen.

Ja, Unterwäsche nähen ist nicht die große Gala, nicht der bis ins Detail vertüddelte Hoodie, nicht das rüschenübersähte Kleidchen und auch nicht die raffinierte Herausforderung, die wir uns vielleicht so wünschen und für die man auf Instagram alle Herzchenrekorde bricht.

Deshalb habe ich, als ich das Ebook PIPER entwickelt habe, auch Wert darauf gelegt, dass PIPER nicht nur ein Unterhemd Schnittmuster ist, sondern dass Deine Kinder oder Enkelkinder PIPER auch als Tank Top oder als Bustier, bzw. bauchfreies Top, tragen können.

Für das Tank Top steht die Option “Racerback” zur Verfügung: Du kannst also wählen, ob Du PIPER klassisch nähst oder einen Racerrücken einbaust.

In der bebilderten Nähanleitung ist auch eine Anleitung enthalten, wie Du eigene Teilungen machst. Die Technik kannst Du auch auf andere Schnittmuster anwenden. Das hilft Dir, auch unförmige Reststücke noch zu verwerten: Du kannst das Schnittmuster einfach auf den vorhandenen Stoffrest anwenden, anstatt ein Reststück suchen zu müssen, das zur Teilung passt ;).

Details zum Schnittmuster

PIPER ist vielleicht nicht die große Nähkür, aber man kann mit kleinen Details doch viel aus dem Look herausholen. Du kannst PIPER ratzfatz mit Bündchen versäubern oder die Armausschnitte und den Hals einfassen – hier hast Du die Wahl zwischen Bündchenware, Falz- oder Wäschegummi.

PIPER bietet hier auch dem kreativen Nähherz noch einige Gestaltungsoptionen, und Dir fällt bestimmt noch mehr ein, was man mit PIPER machen kann. Ich falle hier ja manchmal vom Stuhl, wenn Kundinnen mir Bilder ihrer Werke schicken. Die besten Ideen sind also wahrscheinlich noch gar nicht umgesetzt!

Das Ebook

Das komplette Ebook umfasst das Schnittmuster in verschiedenen Ausführungen:

  • Druck-pdf mit Ebenen (4-6 Seiten, klebefreundlich angeordnet)
  • A1-Schnittbogen als pdf zum Ausdruck im Copyshop
  • Beamerdatei zum Nähen mit Beamer

Außerdem ist natürlich die bebilderte Nähanleitung enthalten (38 Seiten) und das Lookbook mit den Designbeispielen aus dem Probenähen, das ich als nächstes vorstelle.

Perfekt ergänzt wird PIPER durch die Unterhosen-Schnitte PIPPIN und PIPPA.

Probenähen und Lookbook

Das Probenähen für PIPER fand im Januar 2023 statt und es war wieder eine sehr schöne Nährunde! Als Designerin muss ich sagen: Es ist ja toll, wenn ein Projekt so reibungslos und flott fertig wird, aber es hätte jetzt von der Atmosphäre her noch weitergehen können. Ein riesiges DANKESCHÖN geht an dieser Stelle an das geniale Nähteam.

Das Lookbook kannst Du hier ansehen. Es ist auch im Ebook enthalten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Issuu zu laden.

Inhalt laden

Das Nähteam

Das Nähteam hat sich aus Teilen des Stammteams und einigen neuen Gesichtern zusammengesetzt. Mit dabei waren:

Cornelia

Cornelia benäht ihre komplette Familie von der Unterwäsche, über Pullover, Hosen und Kleidern zu Jacken. Auch Taschen und andere Accessoires finden ihren Weg unter die Nadel. Auf Facebook kann man unter http://www.facebook.com/NelesNaehte ihre Werke sehen.

Unterhemd nähen mit Teilungen
Bild: Cornelia

Sarah

Sarah hat vor Jahren schon bei der Nähgitarre mitgenäht und ist seit dem Lolita-Kindershirt fest im Stammteam mit dabei.

Nähen bedeutet für Sarah, kreativ zu sein und am Ende etwas Schönes, Greifbares und Einzigartiges in den Händen zu halten. Sie näht Kleidung und Kleinigkeiten wie diese geniale Tasche für Familie und Freunde!

Sie ist auf Instagram aktiv und zeigt dort ihre Werke unter: https://www.instagram.com/szett2015/

unterhemd schnittmuster kind 98 104 110 116 122 128 134 140 146 152 158 164
Bild: Sarah

Janine

Janine näht seit 2014 nach der Geburt ihrer 2. Tochter. Eigentlich wollte sie eine Nähmaschinehaben um “nur” mal eben Hosen zu kürzen- daraus wurde schnell mehr.

Ihre Töchter lieben es, selbst genähtes zu tragen. Janine kann somit ihrem oftmals stressigen Alltag entfliehen und ihren Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern mit einem neuen, maßgeschneiderten Kleidungsstück.

Ihre Seite auf Facebook heißt “Janine’s Nähliebe und Plotterspaß”, zu finden hier: https://www.facebook.com/JanineRehrl83/

unterhemd schnittmuster kind 98 104 110 116 122 128 134 140 146 152 158 164
Bild: Janine

Steffi

Steffi hat das Nähen schon vor 20 Jahren bei einer Schneiderin gelernt, ist aber erst mit der Geburt ihrer Tochter wieder zu diesem Hobby gekommen. Für Sie entstand auch das Label „Princess by Steffifee“ und ziert seither viele Einzelstücke in der Familie. Mit viel Liebe und Herzblut entsteht zu jedem Kleidungsstück auch immer ein passendes Accessoire.

Auf Instagram zeigt sie ihre Werke unter https://www.instagram.com/princess_by_steffifee/

unterhemd nähen
Bild: Steffi

Katja

Katja näht schon seit einigen Jahren regelmäßig bei meinen Probenähen mit.

Hier hat sie PIPER für sich selbst in Größe 164 genäht – und es passt!

Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 6
Bild: Katja

Anne

Anne hat auch gleich mehrere Größen beim Probenähen abgedeckt und ihren Kindern neue Unterhemden genäht – ganz lieben Dank!

Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 7
Bild: Anne

Liane

Liane, 41 Jahre und Mutter von 4 Jungs, hat die Leidenschaft des Nähens vor 4 Jahren entdeckt. Sie näht seit 3 Jahren Kleidung, hauptsächlich für Ihren 4jährigen Sohn und ihren Mann.

Es freuen sich aber auch Ihre großen Kinder sowie Neffen und die einzige Nichte, die sie hat, über individuelle Nähwerke. PIPER hat sie in Gr. 116 getestet.

Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 8
Bild: Liane

Bianca

„Selbst-die-Frau“ nennt sich nicht nur der DIY-Blog von Bianca, auf dem sie viele ihrer genähten, gehäkelten, gestrickten und entworfenen Werke zeigt – Selbermachen ist einfach Programm bei der zweifachen Working-Mom.

Für ihre Töchter hat sie PIPER in drei Größen getestet und hier auf ihrem Blog darüber berichtet.

Du findest sie auf ihrem Blog und auf Pinterest.

Unterhemd Schnittmuster für Kinder
Bild: Bianca

Carmen

Nicht nur Puppen und Zwerge entstehen in Carmen`s Werkstatt.

In ihrem riesigen Stofffundus findet sich auch immer noch etwas Stoff zum Ausprobieren von Sonjas neuen Schnittmustern, selbst für den Brummbär fällt noch ein neues Hemd ab.

Ihre Seite findest Du auf: http://www.maerchenreich.net

unterhemd schnittmuster
Bild: Carmen

Miriam

Miriam, 1987er, Schützin und zweifach Jungen-Mama. Durch ihre große Schwester und die liebevolle, geduldige Unterstützung ihrer Oma ist sie zum Nähen gekommen und dann hängen geblieben. Von Mittelalterkleidung über Hundeaccessoires zu Alltagskleidung ist alles dabei.

Sie lebt mit Mann, Kindern und Hund in der Nähe von Göttingen und ist die beste Schwester der Welt :).

PIPER ist ein Must have für Sommer und Winter.

Einfach, und vor allem schnell, genäht.

Durch seine Vielfältigkeit für Nähanfänger*innen ebenso wie für Profis geeignet.

Miriam
Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 9

Karin

Karin näht auch schon zum zweiten Mal bei einem Crafting Café – Probenähen mit. Sie lebt mit ihrer Familie in den USA.

Sie hat die Bustier-Variante und die Unterhemdversion getestet.

Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 10
Bild: Karin

Esther

Esther hat schon bei einigen Probenähen mitgenäht und hat trotz Zeitmangel eine PIPER beigesteuert. Sie hat die Ausschnitte mit Wäschegummi versäubert und vorn eine Satinschleife angenäht – so wird PIPER zum klassischen Unterhemd.

Ihre Werke zeigt Esther auf Facebook unter https://www.facebook.com/madebyimara/

Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 11
Bild: Esther

Walburga

Walburga hat zum ersten Mal beim Crafting-Cafe-Probenähen mitgenäht und gleich sehr aktiv am Schnitt selbst mitgearbeitet – lieben Dank!

Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 12
Bild: Walburga

Rebecca

Rebecca ist neben dem Nähen begeisterte Läuferin. Sie näht für ihre beiden Jungs und verkauft auch genähte Einzelstücke. PIPER hat sie hier in 152 getestet.

Ihre Seite findest Du auf Instagram unter https://www.instagram.com/petit_etoiles2020/

unterhemd schnittmuster piper
Bild: Rebecca

Christina

Christina hat zum ersten Mal für das Crafting Café genäht und gleich drei Designbeispiele gezaubert – ganz herzlichen Dank!

Ihre Werke zeigt Christina auf Facebook unter https://www.facebook.com/profile.php?id=100082101769039

unterhemd nähen schnittmuster piper
Bild: Christina

Jenny

Jenny ist eine wahre Allrounderin: Sie häkelt, näht und macht Makramee! Sie hat sogar einen eigenen Shop, in dem sie ihre Werke verkauft. Ihre Werke zeigt sie auf Instagram unter https://www.instagram.com/maulienchens_siy/

Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER 13
Bild: Jenny

Linkparties

Damit verabschiede ich mich nun und verlinke noch mit Kinderallerlei bei Nähkäschtle, Froh und kreativ, Lieblingsstücke, Creativsalat und dem Freutag. Zum Abschluss habe ich noch ein paar weitere Bilder :).

Toss a coin to your Blogger 😉 - Wenn Dir dieser Beitrag gefallen, geholfen oder Dich irgendwie weitergebracht hat, empfehle ihn weiter! Kommentiere gern, was Dir gefallen hat - auch das wärmt mich und zeigt mir, dass ich hier nicht allein bin ;). Wenn Du meine Arbeit unterstützen und noch mehr davon haben willst: Kauf in meinem Shop ein oder über einen meiner affiliate Links - ganz herzlichen DANK!! 😀
Foto des Autors

Sonja

Sonja ist leidenschaftlich dem Nähen und Bloggen verfallen und Mama von vier Kindern. Hier auf dem Blog teilt sie ihre Nähwerke, Nähanleitungen, DIY-Tutorials und ihre Schnittmuster für Kinderkleidung und Geschenke mit der Welt. Abseits davon hat sie einen Faible für Philosophie und Kunst und steht auf laute Musik, Endzeitfilme, Kaffee mit Creme und Yoga. Mehr über Sonja erfährst Du hier.

4 Gedanken zu „Pflicht oder Kür? Unterhemden nähen mit PIPER“

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00