Mein neues Sommerkleid: Ethnoliebe

Einmal im Monat RUMS hatte ich mir vorgenommen. Und dieses Mal ist es etwas ganz Besonderes geworden! Den Schnitt für dieses Damenkleid habe ich mir schon gekauft, als das Ebook erschienen ist – das war im letzten Herbst, und ich war da noch schwanger. Die Rede ist von „Ethnoliebe“* von Jojolino, einem unglaublich schönen Schnitt, … Weiterlesen …

{Blogsommer} Schnittmuster für Sommer-Drehkleider?

~ enthält Werbelinks (mit * gekennzeichnet), mehr Info unten ~ In dieser Woche habe ich zwei Blogsommer-Beiträge – ich bin total stolz, dass ich meinen Zeitplan geschafft habe! Heute zeige ich euch die zwei Drehkleider, die ich für meine Mädchen genäht habe – und nehme mit diesem Traum von einem Drehkleid auch an dem Nähwettbewerb … Weiterlesen …

Marla ist jetzt 2. Und macht dem Trotzkopfkleid alle Ehre!

Voller Vorfreude und Euphorie habe ich mich für das Offene Probenähen des Trotzkopfkleids von Schnabelina angemeldet. Das läuft derzeit über instagram. (Wer Schnabelina dort abonniert hat, weiß das natürlich.) Motiviert und enthusiastisch habe ich endlich diesen niedlichen Hundepfötchen-Stoff (Marla liebt Hunde!) für Marla vernäht. Und dann weigerte sie sich das Trotzkopfkleid anzuziehen.   Das Probenähen … Weiterlesen …

Mission Drehkleid nähen: Der Peppermint Swirl Dress

drehkleid nähen peppermint swirl dress

Mädchen lieben Drehkleider. Meine jedenfalls. Zumindest die Große, die Kleine weiß es noch nicht ganz zu schätzen. Und ich liebe das „Drehkleid nähen“! Dieses besondere Kleid, das ich heute vorstelle, habe ich nun zum zweiten und dritten Mal genäht. Es ist eine Herausforderung die Stoffmassen zu bewältigen, und ein Teil von mir denkt sich vorher … Weiterlesen …

Sommerkleid für Mädchen nähen: „Sommer-Emma“ von Tidöblomma

Nachdem es krankheits- und auftragsbedingt etwas ruhiger hier auf dem Blog war, beginne ich diese Blogwoche mit einem neuen Schnitt, passend zu unseren Sommerferien in NRW, der „Sommer-Emma“ von der Jung-Designerin Tidöblomma aus Münster. Eigentlich ist „Emma“ ein Shirt und auch schon länger auf dem Markt, aber ich durfte eine Kleid-Version ohne Ärmel aus Webware … Weiterlesen …