Stoff-Fasten mit 50+ Nähideen zum Nähen aus Stoffresten

stoffreste verwerten patchwork

Morgen beginnt die Fastenzeit und damit offiziell der Zeitraum, den viele dafür nutzen, um auf irgendwas zu verzichten. Schokolade, Süßigkeiten und Internet stehen bei vielen ganz oben auf der Liste. In diesem Jahr mache ich auch mit. Ich nenne es „Stoff-Fasten“. Ich möchte auf den Neukauf von Stoffen verzichten, um stattdessen aus dem vorhandenen Stofflager zu schöpfen und mehr „Nähen aus Stoffresten“ praktizieren, denn Stoff- und Jerseyreste haben sich hier massenhaft angesammelt. Für meine Stoff-Fasten-Aktion habe ich auch gleich mal eine Bestandsaufnahme gemacht.

Weiterlesen …