Wickeltasche für kleine Seemänner

Diese Wickeltasche ist ein Geschenk für eine gute Freundin zur Geburt ihres dritten Sohnes. Hier passt alles rein, was Mama so dabei haben muss: Windeln, Wickelunterlage, feuchte Tücher, Pflegecreme oder Globuli. Außerdem nähe ich gern einen kleinen Karabiner ein, an dem man zum Beispiel den Ersatzschnuller anketten kann.

Den Anker habe ich mithilfe von Vliesofix aufgebügelt um den Gesamteindruck der „maritimen“ Wickeltasche zu unterstreichen. 
Hier noch die Innenaufteilung in einer größeren Ansicht: Auf der einen Seite sind ein Einschub für bis zu sechs Newborn-Windeln, und darüber die Zipper-Tasche. Ich hatte bei vorherigen Wickeltaschen nur einfache Einschübe gemacht, was sich in der Praxis aber nicht bewährte. Daher mache ich jetzt bei allen Wickeltaschen eine Reißverschlusstasche. 
 
Hier die Wickeltasche in der Gesamtansicht: Auf der anderen Seite ist unten ein Einschub für die Einmal-Wickelunterlage und darüber ein Fach für die Feuchttücher mit Platz für die 30er-Packungen, die es von vielen Herstellern gibt. Praktischerweise lassen sich die Tücher direkt oben herausnehmen. Ausgeklappt hat die Tasche ca. die Maße 30cm x 45cm.

Zum Schluss noch zwei Detailaufnahmen – oh ja, ein bisschen stolz bin ich auch!

Schnitt:
Den Schnitt habe ich selbst konstruiert, allerdings habe ich hier das Rad nicht neu erfunden – zahlreiche ähnliche Windeltaschen sind im Internet zu finden.
Stoff und Zutaten:
Baumwolle (vom Händler meines Vertrauens hier um die Ecke), KamSnaps, Karabiner, Bügel-Vlies, H630, Reißverschluss.

Windeltasche kaufen
Ich biete die Windeltasche auch im Nähauftrag an, inkl. Inhalt (6 Newborn-Windeln, Einmalunterlage, 30erPack Feuchttücher und 1 Babypflegeprodukt) für 39,00€.
Außerdem stelle ich regelmäßig welche in meinen Dawanda-Shop ein.

Lieber Gruß,
Sonja

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, freue ich mich über deine Weiterempfehlung - vielen Dank!

About the Author:

Hallo, ich bin Sonja, leidenschaftlich dem Nähen verfallen und Mama von vier Kindern. Auf meinem Blog zeige ich meine Nähwerke, erstelle Tutorials zum Nähen und DIY und entwickle Schnittmuster. Außer fürs Nähen interessiere ich mich fürs Fotografieren, schreibe noch einen Mamablog, an einem Jugendbuch und einem Fantasyroman, höre Tori Amos, Bach und Heavy Metal und liebe Mittelaltermärkte :). -->Mehr über mich erfährst du links oben unter "Über...." ;) <--

2 thoughts on “Wickeltasche für kleine Seemänner

  • Susi Ehle26. August 2016 at 21:38

    Liebe Sonja,

    die Tasche sieht ja klasse aus! Sowohl Stoff als auch Schnitt gefällt mir sehr, sehr gut!
    Der Reißverschluss ist super schön vernäht und das Sichtfenster ist auch, denke ich, sehr nützlich!

    Ganz liebe und herzliche Grüße,
    Susi 🙂

    Reply
  • Sonja31. August 2016 at 19:03

    Hallo Susi,

    vielen Dank 🙂

    LG, Sonja

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.