In Blogging

Crafting 2017 – Zurück aus der Blogpause

Der Jahreswechsel liegt nun schon gut zwei Wochen hinter uns, und ich kehre aus meiner Blogpause in mein Crafting Café zurück – nur, um die absehbare Zeit zur nächsten zu überbrücken, denn Nr. 4 begibt sich jetzt bald auf den Landeanflug, wie auf dem Bild unschwer zu erkennen ist!

Ich hoffe, dass ich es trotz Baby und Stillen schaffe hier einigermaßen präsent zu sein. In den letzten Wochen habe ich ein wenig vorgearbeitet um diesen Blog sozusagen „am Leben zu erhalten“. Daher habe ich heute vor allen Dingen ein paar Ankündigungen für kommende Projekte und Neuerungen!

Aber zuvor möchte ich mich noch bei meinen lieben Bloggerkolleginnen bedanken, die mir zu Weihnachten Karten und Geschenke geschickt haben!! Ich hab mich total gefreut und überhaupt nicht damit gerechnet – vielen Dank an Ellen und Vivi und natürlich Susanna, die mit ihrem Riesenpaket inklusive einem Wahnsinnstraumfänger mal wieder den Vogel abgeschossen hat. Vielen Dank Euch!

Und danke auch an Eva Kartoffeltiger, die mir ihr neues eBook, die Bärchenmütze, geschenkt hat. Ich habe inzwischen wieder eine Druckerpatrone und die erste Mütze genäht – ein kuschelsüßer Schnitt, den ich demnächst hier zeigen werde! Für alle, die jetzt neugierig auf das Schnittmuster sind – guckt doch mal hier bei Eva vorbei!

Crafting Café in 2017

Ich habe mir über die Weihnachtszeit Zeit genommen für ein paar liegen gebliebene Projekte und „strategische“ Überlegungen: Wo will ich mit meinem Blog hin? Wo stehe ich?

Es gibt ein paar Dinge, die mir außerordentlich viel Spaß machen, und das sind: eBooks und freeBooks schreiben, an Anleitungen und Schnittmustern tüfteln, schreiben und natürlich fotografieren.

Deshalb steht für mich fest: Das will ich ausbauen – in dem Maße, in dem Baby Nr. 4 das zulässt. Denn Spaß solls bitteschön auch machen, bzw. meine Kinder gehen natürlich immer vor.

Kommende Projekte

Ich habe mir für dieses Jahr ein paar Dinge überlegt – und einige erste Sachen sind auch schon fertig und fest geplant. Insofern darf ich nun ein paar offizielle Ankündigungen machen:


Wöchentliche Linkparty

Das erste ist vor allem für die Blogger interessant: Ich starte ab Freitag in dieser Woche meine erste wöchentliche Linkparty, und zwar den „Freebook Friday„!

Eigentlich verrät der Name schon alles: Du darfst bei dieser Linkparty immer freitags etwas verlinken, das Du nach einem Freebook oder einer kostenlosen Anleitung genäht/gehäkelt/gestrickt/gebastelt/gewerkelt oder sonstwie gecraftet hast!
Natürlich dürfen auch eigene Freebooks vorgestellt werden – ich sehe darin sogar ein bisschen den Sinn dieser Linkparty! Einzige Bedingung: Das Freebook sollte samt Urheber genannt und verlinkt werden (ist ja auch irgendwie selbstverständlich), und es gelten nur Posts des jeweils aktuellen Freitags.

Ich weiß, es gibt auch schon andere Sammlungen für Freebooks, aber meines Wissens noch keine wöchentliche Sammlung. So entsteht hoffentlich ein schöner, aktueller Fundus, oder aber es werden alte Schätze ausgegraben. Ich freu mich drauf und bin gespannt, was da alles so verlinkt wird!

Nächstes Freebook

Passend zum „Freebook Friday“ werde ich am Freitag auch mein nächstes freeBook vorstellen – es gehört auch zu meiner Serie „Nähen für Faule„. Mehr verrate ich nicht…


Neuer Shop für ebooks und freebooks

Alles dreht sich um ebooks und freebooks heute, so auch dieser Punkt: Von nun an (die Facebook- und G+-Follower wissen das bereits) werden alle meine eBooks und freebooks auch auf dem noch recht neuen Portal „MyPatterns.de“ zu finden sein! Ich freue mich dort auch dabei zu sein und starte gleich mit einem

RABATT auf meine beiden eBooks: Noch bis zum 20.01. gibt es -15%!! 
 

Auf MyPatterns gibt es viele Näh-, Strick-, Häkel- und Bastelanleitungen, auch viele freeBooks – vorbeigucken und stöbern lohnt sich!

 


Kommende Themen

In den nächsten Wochen wird sich hier inhaltlich alles rund ums Baby drehen! Ich freue mich inzwischen sehr auf Nr. 4 und werde viele genähte Sachen vorstellen, aber mich auch sonst thematisch beim Baby bleiben. Für alle, die das eher weniger interessiert: Es kommen auch wieder andere Zeiten! Ich arbeite ja doch teilweise Wochen im Voraus, und so kann ich schon versprechen, dass das auch wieder andere Themen kommen ;).

In diesem Sinne freue ich mich nun wieder zurück zu sein und verlinke endlich mal wieder mit den Montagsfreuden bei Zwergstücke!

Viele Grüße,
Sonja

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Herzlich Willkommen ~ jetzt auf WordPress!

Posted on 4. September 2017

Tasche probenähen?

Posted on 6. September 2016

Previous PostJahresrückblick 2016: Ein Jahr Crafting Café!
Next PostTutorial - Freebook: Kissen aus einem Stück

4 Comments

  1. KreaVivi tät
    10 Monaten ago

    Da starten wir ja parallel aus der Blogpause zurück. Ich bin zwar weniger Baby interessiert, aber deine Beiträge waren bisher dennoch interessant und teilweise amüsant, sodass ich bestimmt weiter hier bei dir unterwegs sein werde.
    Ich freue mich auf ein spannendes Jahr 2017 und evtl. gemeinsamen Wegen. Viel Freude und dennoch Ruhe für Krümel Nr. 4.
    LG Vivien

    Reply
    1. Sonja
      10 Monaten ago

      Hallo Vivien,

      vielen Dank! Schön, wenn Du mir weiter treu bleibst! Und Gegelegenheiten um was Schönes zu nähen werden wir sicher noch viele haben! 🙂

      Lieber Gruß,
      Sonja

      Reply
  2. eVa KaRToFFeLTiGeR
    10 Monaten ago

    Liebe Sonja,

    jetzt bin ich dazu gekommen, deinen Beitrag in Ruhe zu lesen … schön, dass du schon eine Bärenmütze genäht hast. Vielen Dank für die Verlinkung und ich bin schon sehr gespannt! 🙂

    Du hast dir ja einiges vorgenommen und ich freu mich schon darauf, das alles zu sehen zu bekommen! 🙂

    Das mit dem Template ist wirklich ärgerlich, das geht ja jetzt schon länger so. Ich habe bei meinem die mobile Ansicht jetzt einfach ausgemacht, weil meines auch an manchen Ecken und Enden nicht richtig funktioniert hat. Vielleicht geht das bei dir ja auch? Ich musste das im HTML machen, aber einem guten Tutorial geht das auch, wenn man keine guten Kenntnisse davon hat.

    Viel Freude und Glück mit Baby Nr. 4. Ich bin schon sehr gespannt, was du uns die nächsten Wochen berichtest und wie ihr euch dann zu sechst zurecht findet! 😉

    <3-lichst Eva

    Reply
    1. Sonja
      10 Monaten ago

      Hallo Eva,

      ja, ich hab viel zu zeigen in den kommenden Wochen – ich hab auch noch nicht alle Projekte genäht, geschweige denn fotografiert! Mal sehen, wie es dann mit Baby so läuft… %-)

      Wenn ich plötzlich gar nicht mehr da bin, bin ich beschäftigt ;).

      Naja, das mit dem Template ärgert mich nach wie vor, aber ich will da selbst nicht reinpfuschen, dafür reichen meine HTML-Kenntnisse nicht – und ich will mich dann auch lieber auf meine Inhalte und Follower konzentrieren. 🙂

      Lieber Gruß,
      Sonja

      Reply

Leave a Reply

*